Segelboot Friendship 22

Sponsor für 2021 ist Detlev

Innenaufnahmen folgen nachdem die ersten Putz- und Entrümplungen erfolgt sind ;-) .
Gruß Walter

Und jetzt kann man auch ein paar Innenaufnahmen rauslegen, obwohl Rückenpolster, Gardinen und Fensterumleimer noch fehlen. Gruß Walter

Seitenaufrufe: 33

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Segelboot Friendship 22 sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Segelboot Friendship 22

Kommentar von Steffen ehemals FS22 - SARAH am 1. September 2009 um 10:11pm
Das ist gut so. Wir haben übrigens im Archiv eine Liste mit allen vertretenen Segelmaßen. Das schafft einen gewissen Überblick was möglich ist. Also vergiss nicht zu messen- bevor du aufriggst.( Blog von Romeo )
Bis bals Steffen
Kommentar von Walter Hövel am 1. September 2009 um 8:13pm
Hi Steffen, also Segel und auch die Persenning (Rollfock/Genua und Lazyjack) sind sind "Mausfrei" ;-)
Kommentar von Steffen ehemals FS22 - SARAH am 1. September 2009 um 1:46pm
Also auch für mich liegt das im normalen bis guten Bereich. wenn ich sehe was du an Zubehör hast kann man ja neidisch werden. Ich hoffe nur für Dich , dass die Segel nicht angefressen worden sind. das soll es geben, dass Mäuse sich Nester bauen und Löcher fressen.
Also bei mir standen vorne zwei 9er inkl. Trailer und Einbaudiesel. Ich denke das geht auch noch. Musste allerdings für das Refit und Zubehör nochmal ca. 3... hineinstecken. Aber ich bin jetzt glücklich.
Den Trailer habe ich auch wieder auf Vordermann gebracht. Passt schon.
Kommentar von Walter Hövel am 1. September 2009 um 1:13pm
Hoffe, Du hast das mit dem geheimhalten nicht mißverstanden. LG Walter
Kommentar von Romeo Schorno Admin am 1. September 2009 um 1:02pm
Hallo Walter, auch wenn du den Rest geheim hälst. Eins ist für mich sicher, es war ein guter Preis. Denn meine ist auf 10`000 Euro, mit Refit gekommen (ohne Trailer).
Gruss Romeo
Kommentar von Walter Hövel am 1. September 2009 um 12:43pm
Hallo Steffen, natürlich ist das vermessen, denn ich muss die Antwort jetzt hier mit dem iPhone
im fast leergeräumten Bauch meiner FS22 schreiben ;-) .
Das Schiff war in den letzten fünf Jahren nur eine Saison, 2007 im Wasser.
Dafür müssen wir jetzt die Heimstätte einiger Haselmausfamilien entsorgen.
Für Boot und Trailer zusammen stehen vorne zwei Einser, der Rest bleibt
geheim. 8-)
VG Walter
Kommentar von Steffen ehemals FS22 - SARAH am 1. September 2009 um 10:15am
Also Herzlichen Glückwunsch zu diesem Kauf. Das Boot sieht aus als wäre es nicht oft im Wasser gewesen.
Ist es vermessen zu fragen, was Du dafür bezahlt hast ?
Herzliche Grüße Steffen

© 2021   Erstellt von Romeo Schorno Admin.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen