Segelboot Friendship 22

Sponsor für 2021 ist Detlev

Hallo Eigner und Fans,

bin neu hier in dieser Gemeinschaft, und obwohl ich meine Friedship22 KS mit Trailer erst im Mai

bekomme bin ich natürlich schon ganz gespannt, ob ich da das richtige Boot gekauft habe.

Verbringe viel  Zeit in Spanien ( ja genau, schon wieder ein Rentner...), hab dort auch vor kurzem mein etwas größeres Boot verkauft und hoffe , dass dieses neudeutsch "downsizing" = verkleinern mir und meiner Liebsten

viel Freude bringen wird. Logischerweise weinger Arbeit, weniger Kosten und mehr Freiheit ( Marinaabhängikeit,

Reviergebundenheit usw.) durch die Trailerbarkeit.

Hatte schon ein paar Schiffe, vor denen ich aber nur eines erwähnen möchte: 20 Jahre lang einen Amethysten mit

27 Fuß am Bodensee, insofern ist jetzt mein Einstieg in 22 Fuß am Anfang sicher noch etwas gewöhnungsbedürftig,

aber die Optik der Friedship hat es mir sehr angetan, und das ist wie bei einer schönen Frau, in die man(n) sich

rettungslos verliebt und hofft, dass man(n) selbst später keine Rettung braucht.

Liebe Grüße an alle

Wolfgang

P.S. war noch nie in solch einem Forum, deshalb habt Nachsicht mit mir, falls ich mal wieder falsch gegendert

habe oder anderen mit dussligen Bemerkungen auf den Nerv gehe, wie meinen Enkeln:...aber Opa !!!!!!!

Seitenaufrufe: 19

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Segelboot Friendship 22 sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Segelboot Friendship 22

© 2022   Erstellt von Romeo Schorno Admin.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen