Segelboot Friendship 22

Sponsor für 2018= Jörg

4x Schrauben Haube Cockpit unter den Flondern

Guten Abend,

kann jemanden mir sagen wo ich die Originale Schrauben bekommen kann

um die Cockpithaube zu befestigen. Ist das ein englisches Gewindemaß? 

Vielen Dank im Voraus!

freundliche Grüße!

Seitenaufrufe: 68

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Segelboot Friendship 22 sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Segelboot Friendship 22

Kommentar von Bernhard Fischer am 24. April 2018 um 12:58pm

Hallo Alfred,

das habe ich bei mir wie folgt gelöst: 4 lange Maschinenschrauben + 8 Karosseriescheiben + 4 Federringe + 4 Muttern + 4 Unterlegscheiben + 4 Flügelschrauben. Abmessungen habe ich gerade nicht parat, müsste ich am Wochenende messen. Von unten habe ich die Maschinenschraube durch den Cockpitboden gesteckt, je eine Karosseriescheibe unten und oben, reichlich Dichtungsmittel (Acryl o.ä.), dann mit dem Federring und der Mutter die Maschinenschrauben im Cockpitboden befestigt. Dann den Deckel drauf und der wird mit den Flügelschrauben gehalten. Problematisch ist lediglich, die Maschinenschrauben so zu befestigen, dass die Bohrungen des Deckels hinterher passend sind und das Abdichten der Maschinenschrauben im Cockpitboden. Hilfreich ist hier eine zweite Person, viel Dichtungsmittel (der Rest kann hinterher entfernt werden) und passende Schraubenschlüssel.

Gruß Bernhard  

© 2019   Erstellt von Romeo Schorno Admin.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen