Segelboot Friendship 22

Sponsor für 2021 ist Detlev

Hallo an die Gemeinde und kann hier und im Netz nichts finden über die Schotlängen vom Spi und deren Stärke....

Grüße aus Berlin

Friendship 22

Seitenaufrufe: 39

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Moin,

meine ist 10mm. Länge weiß ich gerade nicht. Ich schätze mal 14 bis 16m. Am besten EINE Schot endlos verwenden, dass spart Material. Die Schot sollte so lang sein, dass sie am Segel dran bleiben kann, auch wenn dieser im Sack ist. Ich würde den Segelsack in Lee ins Cockit stellen. Die Führung geht bei mir so: Vom Sack nach vorne ums Vorstag herum, auf der anderen Seite nach achtern zur Rolle (ich benutze einfach die Decksrollen auf dem Seitendeck hinter der Genuawinsch) , dann ca 2 m Reserve  zum Arbeiten, dann durch die Rolle auf der Leeseite und dann zum Spi in den Sack. Den Spinnaker setze ich dann im Windschatten des Großsegels, damit er nicht gleich Wind einfängt bevor er ganz oben ist. Danach hole ich die Luv-Seite der Schot dicht. Tipp: einfach mal mit irgendeiner anderen (dünneren Leine) mal ausprobieren.

Gruß aus Stade

RSS

© 2021   Erstellt von Romeo Schorno Admin.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen