Segelboot Friendship 22

Sponsor für 2021 ist Detlev

Hallo liebe FS'ler und 'lerinnen,

endlich es war schon fast nicht mehr schön. Aber jetzt hat es in Kappeln wieder Platsch gemacht und Snoopy ist ins gemachte Nest ( spricht sein Element ) gekommen.

Wer mitlesen möchte wie es uns ergeht und wo es uns dieses Jahr hinverschlägt ist herzlich eingeladen uns unter dem nachstehenden Link zu begleiten:

 

Snoopys Törn 2011

 

Wir werden in loser Folge, sofern uns die Netze ( WLAN und UMTS ) lassen, berichten.

 

Es grüßen zwei glückliche Gesellen ;-)

 

Snoopy und Walter

Seitenaufrufe: 327

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo Walter, danke für Deine Videos und Berichte. Werde sie sehr gerne geniessen!

Ps. Warum ist bei deinem Vorsegel das Vorlik so lose?

Gruss Romeo

Antwort steht noch aus: Ich glaube das Vorliek ist ca. 5-10 cm zu lang. Das Fall habe ich bis zu Anschlag durchgesetzt, mehr geht nicht.

Gruß Walter aus Vordingborg

Hallo miteinander,
es gibt was neues: Ich und Snoopy, wie auch sonst 8-))), sind auf Rügen angelandet.
Blog lesen und ihr wisst mehr: www.hinterdenhorizont.blogspot.com

Liebe Grüße

Walter

Der Film der Teilstrecke nach Barhöft steht auf YouTube zur Verfügung. Wer schauen will, der kann ;-)

Snoopy die Rennziege

 

Gruß Walter

Und ich habe nachschrieben !!

Hier geht die Reise weiter:

http://hinterdenhorizont.blogspot.com/2011/07/bornholm-per-bus-und-...

Viel Spaß bei mitreisen.

Walter

Hallo und hier geht es weiter:

Klintholm, wie es bläst und regnet

 

Gruß Walter und Snoopy

Und es ging doch unerwarteter Weise weiter ;-) :

Klintholm ade

 

Gruß Walter

ps: Wo ist Mark, hab ihm eine SMS geschickt, aber leider keine Antwort.

Törn 2011 abgeschlossen ;-)) oder ;-((

Wie bereits angesagt habe ich gestern den Abschlussschlag von Drejo nach Kappeln gemacht. Es war ein schöner, teilweise auch anstrengender Schlag.
Vom Ankerplatz gleich mit plattem Achterwind bis 18 Kts. und 50-100 cm Welle mit gleicher Richtung bis zur Spitze "geschwankt" und dann im Grunde genommen die gesamte Strecke bis zur Giftbude mit einem spitzen Kurs von 60 - 70 Grad, zweitem Reff im Groß und Rollfock 105 zwischen 40 und 70 %. Drei Wind schwankte zwischen 12 und max. 22 Kts. und die Welle aus der gleichen Richtung wie der Wind schwankte zwischen 50 und 150 cm.
Am Abend merkte ich meine Oberschenkel .
Heute haben mich an Bord noch Traudel und Kedde besuchte. Habe mich sehr darüber gefreut und ab morgen wird Snoopy bis Montagmorgen entladen und aufs Kranen vorbereitet. Auto musste ich heute nach 3 Monaten erst Mal vom ADAC anschmeissen lassen. Meine BT- Koppelung hatte ich nicht ausgesteckt, die hat sicherlich die Batterie ausgeluscht.
Werde heute Abend noch den Blog abschließen, sonst wird hier geschlampt und das hat Snoopy nicht verdient.
Ich bedanke mich bei meinen virtuellen Mitseglern/-innen und im Kopf beginnen bereits einige Blitzlichter für 2012 zu leuchten. Mal schauen was rauskommt.
Es grüßen
Snoopy und ihr Skipper

So Videos sind endlich bei YT hochgeschaufelt.

Viel Spaß; Blog wird morgen nachgefahren.

1) http://youtu.be/4vvnG9gqIbU

 

 

Schönen Abend.

 

Walter

Hallo Walter - herzlichen Glückwunsch eineseits zu Deinem Geburtstag und andererseits zum guten Ende Deines Einhand-Törns. Die Videos geben Einem einen recht guten Blick auf das was Du hier wieder in den letzten 3 Monaten geleistet hast. Hut ab !

Ich bekomme direkt ein wenig schlechtes Gewissen. Sitze zu Hause in der Sauna, weil das sch... Wetter einfach keinen Spass macht. Du hättest auch die bessere Seite des Sommers verdient. Aber das ist eben nicht planbar. Nehme an, Dein Bedarf an Schlechtwetter ist gedeckt.

Also für die Heimfahrt Toi toi toi, bis bald Steffen.

PS was ist mit der Bb Relingstütze passiert ?

Die Saison ist abgeschlossen und der Blog aktualisiert ;-).

Viel Spaß und die nächsten Einträge handeln von Werkeln, Basteln und Einbauen div. Teile ;-).

http://hinterdenhorizont.blogspot.com/2011/10/snoopy-land-und-der-d...

Gruß Elisabeth und Walter

RSS

© 2021   Erstellt von Romeo Schorno Admin.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen